Videojournalist Martin Schilt Videojournalist Martin Schilt Videojournalist Martin Schilt Videojournalist Martin Schilt Videojournalist Martin Schilt Videojournalist Martin Schilt Videojournalist Martin Schilt Videojournalist Martin Schilt Videojournalist Martin Schilt

Die Luckyfilm GmbH.

Die Lucky Film GmbH ist eine unabhängige Produktionsfirma mit Sitz in Zürich. Sie wurde 2009 von Martin Schilt und Belinda Sallin gegründet. Die beiden Gründer verfügen über langjährige Erfahrung als Reporter, Produzenten und Redaktionsleiter beim Schweizer Fernsehen und sind überzeugt, dass ein know-how-Transfer zwischen Fernsehdokumentarfilm- und Kinodokumentarfilmproduktionen für beide Seiten gewinnbringend ist.

Lucky Film realisiert inhaltlich, dramaturgisch und gestalterisch herausragende Dokumentarfilme für Kino und Fernsehen. Die Filme sollen Oberflächliches aufbrechen und in die Tiefe blicken lassen. Für die Zuschauerinnen und Zuschauer soll jeder Film ein Erkenntnisgewinn sein und dazu einladen, Vorurteile und Meinungen zu überdenken. Wir nähern uns unseren Protagonisten unvoreingenommen und mit ehrlicher Neugier, mit Respekt und Einfühlungsvermögen. Auf Augenhöhe begleiten wir sie kritisch.

Lucky Film legt das Hauptaugenmerk auf die Autorenschaft und tritt bei der Realisation von Kinoproduktionen als minoritärer Produzent auf. Im Februar 2012 startete der erste Kinodokumentarfilm «Die Wiesenberger» von Lucky Film (in Koproduktion mit Zeitraum Film) in den Kinos. Im Herbst 2014 läuft der zweite Kinodokumentarfilm «Dark Star - HR Gigers Welt» (in Koproduktion mit T&C Film) in den Deutschschweizer Kinos an. Das Transmedia-Projekt «Face your Fears» geht ebenfalls im Herbst 2014 online.

Lucky Film trainiert und coacht mit Leidenschaft und Überzeugung Videojournalisten und begleitet Unternehmen und Institutionen, die mit Videojournalisten zusammen arbeiten.